Lieferumfang

1x GWG-30, 1x Antenne, 1x Quick Start Guide, 1x AMP-Stromkabel mit offenem Ende

GWG GATEWAY 303G GATEWAY


3G (UMTS/HSPA+)
Ethernet Port
Mini USB
RS-232 + RS-485
GPIO mit 3 I/O

Technischer Support direkt vom Hersteller

159,00  netto

Der GWG-30 ist das neuste Modell unserer Vielzahl an Routern. Er verbindet durch seine Vielzahl an Schnittstellen, seinem kompakten Design und seiner Software mit einer großen Variabilität von Einsatzmöglichkeiten. Somit ist er für simple M2M Anwendungen der perfekte Industrie Router.

Produktbeschreibung

Das Geneko GWG Gateway ist eine kompakte und kostengünstige Kommunikationslösung, welche Zellfunktionen für fest installierte und mobile Anwendungen wie z.B. Datenaquisition, intelligentes Messen, Fernkontrolle- und Verwaltung bereitstellt. GWG unterstützt eine Vielzahl von Wellenbereichoptionen auf 2G, 3G und 4G Mobilfunktechnologie. Eine verlässliche Lösung dank Hochleistungshardwareplattform und VPN/Sicherheitsoptionen. Gekoppelt mit einer „rich embedded intelligence“, ist es die perfekte Wahl für eine breite Palette von M2M-Lösungen.

Die GWG Serie kommt mit einer Vielzahl von Verbindungsoptionen und mehrfachen Konfigurationsoptionen. Es erlaubt Ihnen sich mit ihrem bestehenden Ethernet und seriellen Geräten mit Grundeinstellungen zu verbinden. Neben Ethernet, RS-232 und RS-485/RS-422 seriellen Steckplätzen, ist der Router mit einem USB-Anschluss und außerdem 3 konfigurierbaren digitalen Inputs/Outputs auf einem GPIO Stecker verfügbar, außerdem ein analoger Input auf dem Stromstecker. Seine kleine Größe und leichte Installation eignen den Industrie Router für herausfordernde und größenbeschränkte Anwendungen. Das GWG Gateway kann auf normaler Benutzeroberfläche oder auf einem DIN-Schiebeadapter verwendet werden. Das GWG Gateway kommt Standartmäßig ohne Netzteil.

Besonderheiten

  • Kompakte, kosteneffiziente Kommunikationslösung
  • Mobilfunkfähig für M2M-Anwendungen
  • Unterstützt Fernverwaltung- und Kontrolle
  • Verlässliche Hochleistungslösung
  • Kleinformatig, geeignet für leichte Installation und raschen Einsatz
  • Vielfache Konfigurationsmöglichkeiten, einschließlich web/serial Konsole und Telnet
  • Vielfache Verbindungsmöglichkeiten: Ethernet, RS-232, RS-485/RS-422, USB port, 3/3+1/1 Digital I/O, Analog input

RF Charakteristiken – 4G LTE Model

LTE

  • 800/900/1800/2600 MHz
  • Transferrate (max): 100 Mbps down, 50 Mbps up

UMTS/HSPA+/DC-HSPA+

  • 900/1800/2100 MHz
  • Transferrate (max): 42 Mbps down, 5.76 Mbps up

GSM/GPRS/EDGE

  • 900/1800 MHz
  • Transferrate (max): 236.8 Kbps down, 236.8 Kbps up

RF Characteristics – 3G HSPA+ model

UMTS/HSPA+

  • 900/2100 MHz
  • Transferrate (max): 14.4 Mbps down, 5.76 Mbps up

GSM/GPRS/EDGE

  • 900/1800 MHz
  • Transferrate (max): 384 Kbps down, 384 Kbps up

Wichtiger Hinweis: Alle DL/UL-Geschwindigkeit sind als Standards angegeben. Tatsächliche Geschwindigkeiten können variieren und sind nicht garantiert.

Host-Schnittstellen

  • 10/100 Base-T RJ45 Ethernet
  • RS-232 serieller Anschluss, Datenrate: 400 kbps
  • RS-485/RS-422, 4 Kabel, Vollduplex, Datenrate: 10 Mbps
  • USB 2.0 Mini-AB Anschluss
  • 1 oder 2 SMA Antennenanschlüsse (Abhängig vom GWG Model)

Digital Input/Output (Verfügbar auf GPIO Anschluss)

  • Konfigurierbare I/O Kontakte auf einem Zweckbestimmten Stecker
  • Digitale Eingänge: innerer schwacher pull-up, aktiv wenn pulled down auf GND
  • Digitale Ausgänge: Offener Kollektor, 4-28V, keine Überstromsicherung
  • +5VDC mit 500 mA rückstellbare Sicherung Verfügbar auf I/O- Stecker

Digital Input/Output (Verfügbar auf Stromstecker)

  • Digitale Ein- und Ausgänge: 1 output, 1 Zündungserkennungs input
  • Digitaler Ausgang: Offener Kollektor 4-28V, 350mA rückstellbare Sicherung
  • Zündungserkennung Input: aktiv, wenn pulled up auf 9-36 VDC
  • Pinbelegung: 1: +9.36VDC (auch analoger Eingang), 2: GND, 3: Zündungserkennungs input, 4: Digitaler output

Analoger Input (Verfügbar auf Stromstecker)

  • Analog input Reichweite: 9-36 VDC
  • Pinbelegung: 1: +9..36 VDC (auch analoger Input) , 2: GND, 3: Zündunserkennungs input, 4: Digitaler Ausgang

Status LED

  • Energie
  • Signal
  • Netzwerk
  • LAN (auf Ethernet Stecker: Link, Aktivität)

Energie

  • Eingang: 9-36 VDC

Umgebungsbedingt

  • Arbeitstemperatur: -20°C bis +70°C
  • Lagertemperatur: -40°C bis +85°C
  • Luftfeuchtigkeit: 5% bis 95% (nicht kondensierend)

Gehäuse

  • Robustes Metallgehäuse
  • Optionales DIN-Schienen-Montagekit

Maße und Gewicht

  • Maße (L x B x H): 101 x 88 x 30 mm
  • Gewicht: 250g

Protokolle und Funktionen

  • Netzwerk: TCP/IP, UDP/IP, DNS, DHCP Klient, DHCP server
  • Routing: NAT, Host Port Routing, Static route, PAT
  • Anwendung: SMS, Telnet/SSH, SMTP, SNMP, SNTP
  • Seriell: Seriell über Ethernet, Modbus (ASCII, RTU, Variabel), Konsole auf seriellem Port
  • Ereignismeldungen – Ereignistypen: Digitaler Input, Netzwerk Parameter, Datenverbrauch, Timer, Energie – Berichttypen: Digitaler Output , SMS, SNMP Trap
  • VPN/Sicherheit – IPSec, SSL, und GRE VPN Klient – Bis zu 3 VPN Tunnels – AES, 3DES, Blowfish – IKE Verschlüsselung – OpenVPN, L2TP – Tunnels using certificates (CA certificates, private certificate, key certificate) – Tunnels using pre-shared key files
  • Andere – DMZ, Port Filtering, IP Filtering – Vertrauenswürdige IP (Lokale Gateway Funktion) – MAC Addressenfilterung – Erweiterte Skriptfunktionen – System Kontrolle, LED Management, GPIO, Diagnose – Einstellungen Backup (Export/Import Konfiguration), Logs lesen

Certifications

  • CE certified
  • ISO 9001:2008

    Quick Start Guide

Mit dem Quick Start Guide haben Sie alle notwendigsten Informationen auf einen Blick, damit Sie den Router möglichst schnell in Betrieb nehmen können.

   User Manual

Im User Manual haben Sie auf 144 gegliederten Seiten alles über den Router was Sie für eine Inbetriebnahme und intensivere Benutzung wissen müssen

   Datasheet

Das Datasheet ist ein zweiseitiges Informationsblatt mit den essentiellsten Daten über den Router

   User Application Examples

Das Dokument zeigt Ihnen einige Anwendungen des Routers um beispielsweise SMS zu versenden oder zu lesen, Emails per Mailserver zu versenden, GPIO Pins zu belegen und vieles mehr.